Seite drucken E-Mail Kontakt

Mitten im Herzen der Grazer Altstadt

eingebettet in das Weltkulturerbe, ist das Grazer Glockenspielhaus seit jeher ein beliebtes Ziel aller Altstadtführungen, ein Schauplatz im wahrsten Sinne des Wortes. Täglich drei mal erscheint im Giebel des Hauses das „Tanzende Steirerpaar“.
Im Inneren des Hauses versteckt sich das einzigartige Uhr- und Spielwerk, Zeuge der großartigen Handwerkskunst des vergangenen Jahrhunderts.

zum Vergrössern bitte klickenzum Vergrössern bitte klicken

Mit jedem Glockenschlag wird das Werk in Bewegung gesetzt und eine Vielzahl von Gewichten, Zahnrädern, Stiften und Stahlseilen lassen nicht nur das Herz eines „Technikers“ höher schlagen.


Exklusiver Ort für Veranstaltungen

Nach dem Motto „100 Jahre im Verborgenen sind genug“ wurde auf Privatinitiative einer Investorengruppe ein neues Märchen wahr. Das Glockenspielhaus wurde vom Keller bis zum Dachgeschoß liebevoll revitalisiert und so zu einem einladenden Veranstaltungs- und Kulturzentrum der Grazer Altstadt.
Kurz vor seinem 100-Jahr Jubiläum steht dieses Grazer Juwel ab Oktober 2004 als Ort für besondere Veranstaltungen zur Verfügung.

Exklusiv Heiraten im Glockenspielhaus

Lassen Sie Ihr Ja-Wort zu einem unvergesslichen Erlebnis werden – mit 10 bis 300 Gästen! Musik, Kerzenschein und das hinter Glas beleuchtete Glockenspiel unterstreichen die einzigartige Atmosphäre Ihrer Hochzeitsfeier im Glockenspielhaus mitten in der Grazer Altstadt.